Informationsanlass: Gebäudeschutz und Überwachung

Wer sein Gebäude vor Einbrüchen und Vandalismus schützen will hat heute viel mehr Möglichkeiten als noch vor einigen Jahren. Insbesondere im Bereich der Videotechnologie macht sich der technologische Fortschritt stark bemerkbar. Erfahren Sie was smarte Videotechnologie kann und wie sie Ihnen dabei hilft Ihr Eigenheim oder Ihr Unternehmen sicherer zu machen.

Eine kostenlose Informationsveranstaltung für Eigenheimbesitzer und Interessierte.

Referenten und Themen

Videotechnologie im Geschäfts- und  Privatbereich
Impulsvortrag von Manuel Zingg und Reto Bertschi

  • Wie schützt man sich mit Videotechnologie gegen Einbruch und Vandalismus?
  • Wo kann smarte Videotechnologie eingesetzt werden?
  • Was bringt der Einsatz von thermographischen Kameras?
  • Welche Gemeinsamkeiten bestehen zwischen der Brandfrüherkennung und Einbruchschutz?

Manuel Zingg
Manuel Zingg ist Geschäftsführer der Firma homesecurity.ch ag in Lyssach und Mitglied bei Vegs. Eine seiner Kernaufgaben liegt in der gesamtheitlichen Projektberatung und -begleitung im Zusammenhang mit Videoüberwachungslösungen.

Reto Bertschi
Reto Bertschi ist Geschäftsinhaber der Firma Homeguard AG in Biel und Mitglied bei Vegs. Er ist erfahrener Unternehmer im IT-/Telekombereich und beschäftigt sich mit modernstem, videobasiertem Einbruchschutz.

 

Datenschutz und Versicherungsfragen bei Videoüberwachung
Impulsvortrag von Benjamin Domenig und Patrick Zahnd

  • Was ist in Bezug auf Datenschutz bei Videoüberwachung zu berücksichtigen?
  • Worauf muss bei der Videoüberwachung von Geschäfts- und Privatliegenschaften geachtet werden?
  • Welchen Einfluss hat die Videoüberwachung auf die Versicherungsprämien bei einem Schadensfall?
  • Welche versicherungstechnischen Fragen stellen sich im Zusammenhang mit Videoüberwachung?

Benjamin Domenig
Benjamin Domenig ist Partner der Kanzlei Domenig Partner Rechtsanwälte AG in Bern. und Mitglied bei Vegs. Unter anderem ist er spezialisiert auf Fragen rund um Daten- und Persönlichkeitsschutz.

Patrick Zahnd
Patrick Zahnd leitet die Generalagentur «die Mobiliar» in Lyss. und Mitglied bei Vegs. Hilfeleistung rund um Cyber Security gehören heute zum Alltag der Versicherung.

 

Gebäudeschutz durch bauliche Massnahmen
Impulsvortrag von Markus Steiner

  • Mit welchen Massnahmen werden Liegenschaften einbruchsicher?
  • Was kann baulich gegen Vandalismus vorgenommen werden?
  • Welche Türen und Tore sind sicher?
  • Welche Sicherheitsvorschriften und Normen sind für Bauherren relevant?

Markus Steiner
Markus Steiner ist operativer Geschäftsleiter bei Stuberholz und Techniker TS Holzbau. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit dem Thema bauliche Sicherheit bei Bau- und Umbauprojekten.

 

Anlasspartner
Der Anlass findet statt in Zusammenarbeit mit:

 

Vegs

Der Anlass ist kostenlos – dank der freundlichen Unterstützung von:

Wo und Wann?
Ort: Stuberholz, Sägestrasse 22, 3054 Schüpfen
Datum: Donnerstag, 5.11.2020
Zeit: 18.30 bis 20.00 Uhr mit anschliessendem Apéroterstützung der Partner:

Hier finden Sie den Flyer zum Anlass

Sichern Sie sich Ihren Platz und melden Sie sich telefonisch oder direkt hier an.