Holzwurm Nr. 18 – Wirksames Holz

Duftendes Holz mit Wirkung

Wussten Sie, dass Arvenholz nicht nur ein äusserst widerstandsfähiges Nadelholz ist, sondern auch über gesundheitsfördernde Eigenschaften verfügt? In diesem Newsletter erfahren Sie mehr über diese bemerkenswerte Baumart und weshalb Sie dem Titel „Königin der Alpen“ gerecht wird.

Die Arve – Königin der Alpen

Vom Wind zerzaust, dem Frost trotzend und unter rauhen klimatischen Bedingungen findet man sie selbst noch auf über 2500m Höhe. Die Königin der Alpen – Die Arve – auch Arbe, Arve, Zirbe oder Zirbelkiefer genannt. Mit einer natürlichen Lebensdauer von bis zu 1200 Jahren wird die Arve nur noch von der Eibe und Eiche übertroffen. Bedenkt man ihren unwirtlichen Lebensraum, ist das ein ganz erstaunlicher Wert. Denn nicht selten wird sie von Blitzen, Schnee und Frost bedroht.

Am hervorstechendsten der bemerkenswerten Eigenschaften der Arve ist aber ihr Holz – oder um genauer zu sein, das enthaltene Öl und der daraus resultierende typisch aromatische Duft, der einem lange in Erinnerung bleibt. Das im Arvenholz enthaltende Pinosylvin ist höchstwahrscheinlich für die meisten seiner gesundheitsfördernden Eigenschaften verantwortlich. Das Phenol ist in aussergewöhnlich hoher Konzentration in Holz, Harz und Nadeln vorhanden. Pinosylvin wurde eine starke antiseptische Wirkung gegenüber Pilzen und Bakterien nachgewiesen, welche höher als bei allen anderen heimischen Hölzern ist. Das Wissen um die besonderen Eigenschaften der Arve ist nicht neu – bereits unsere Urahnen wussten das Holz gezielt einzusetzen – etwa durch den Bau von Arven- Kleiderschränken um Motten abzuhalten oder für die Aufbewahrung von Vorräten gegen Pilzbefall.

Dem Forschungsinstitut Johanneum Reserach gelang es, in einer Studie die Auswirkungen von Arvenholz auf die menschliche Belastungs- und Erholungsfähigkeit zu evaluieren. Sie konnten nachweisen, dass im Vergleich zu einem identisch eingerichteten Holz Dekor Zimmer, in einem Arvenzimmer die durchschnittliche Arbeitsersparnis für das menschliche Herz bei 3500 Schlägen beziehungsweise einer Stunde Herzarbeit pro Tag liegt. Die Studienteilnehmenden empfanden zudem eine verbessernde Wirkung auf die Schlafqualität und Schlaftiefe.

Träumen Sie von hochwertigen Möbelstücken, die exakt nach Ihren individuellen Vorstellungen und Wünschen gefertigt sind? Dann lernen Sie den Möbelbau der Stuberholz-Schreinerei kennen. Die hoch qualifizierten Mitarbeiter fertigen auch Arvenmöbel in zeitlosem oder modernem Design.

Sie möchten sich gern einen persönlichen Eindruck über die Tätigkeitsfelder von Stuberholz verschaffen? Dann besuchen Sie die Ausstellung Treffpunkt Holz. Hier können Sie sich für eine Führung anmelden.

Bilder: STUBER & CIE AG, pexels, istockphoto.com, fotolia.com

Referenzen zum Thema